​Über IG WIC

Für die Interessen von Frauen in der Kardiologie

Die Interessengruppe Women in Cardiology (IG-WIC) wurde im März 2017 gegründet. Im Anschluss an die Herbsttagung der Schweizerischen Gesellschaft für Kardiologie (SGK) im November 2016 fand der erste Anlass statt unter dem Motto: Women in Cardiology Networking Event.

Viele engagierte Frauen – Women in Cardiology – haben sich getroffen, sich ausgetauscht und so ist ein erstes Netzwerk entstanden. Kurz, der Anlass ist auf grosses Interesse gestossen und war ein voller Erfolg. Auch weil er den Grundstein legte für das weitere Engagement und damit für die IG-WIC. Wir haben beschlossen, uns in Zukunft für die Interessen von Frauen in der Kardiologie einzusetzen.

Das Ziel der IG -WIC ist, dass Frauen in der Kardiologie auch in Vorständen von Fachgesellschaften, in Editorial Boards und als Vorsitzende/Vortragende bei nationalen Treffen zunehmend vertreten sind. Die IG-WIC richtet sich in erster Linie an in der Schweiz tätige Kardiologinnen. Selbstverständlich sind alle Frauen, die im Bereich der Kardiologie tätig sind, in der IG-WIC willkommen.

Ziele der IG-WIC

  • Aufbau und Intensivierung des beruflichen Austausches und von Beziehungen unter den Gruppenmitgliedern

  • Förderung von Frauen als Vorsitzende und Referentinnen an Treffen der Schweizerischen Gesellschaft für Kardiologie (SGK) und ihrer Arbeitsgruppen

  • Erhöhung des Frauenanteils im Vorstand der Schweizerischen Gesellschaft für Kardiologie und ihrer Arbeitsgruppen

  • Aktive Mitarbeit an den Treffen der Schweizerischen Gesellschaft für Kardiologie und ihrer Arbeitsgruppen

  • Zusammenarbeit mit nationalen und internationalen kardiologischen Gesellschaften und Arbeitsgruppen sowie internationalen WIC-Vereinigungen

Vorstandsmitglieder Women in Cardiology

Marianne Zimmerli Voegtli

Präsidentin

Dr. med., Leitende Ärztin Kardiologie, Spital Thun

Hildegard Tanner

Vizepräsidentin

Prof. Dr. med., Leitende Ärztin Rhythmologie, Universitätsklinik für Kardiologie Bern

Christine Attenhofer Jost

Wissenschaftliche Beisitzerin

Prof. Dr. med., Belegärztin Hirslanden Klinik im Park und Konsiliarärztin Kardiologie Universitätsspital Zürich

Katja Grünenfelder

Beisitzerin

Business Unit Manager, Boston Scientific

Kerstin Wustmann

Kassiererin

PD Dr. med., Oberärztin, Herz-MRI und nicht-invasive Kardiologie, Universitätsklinik für Kardiologie Bern

Anna Lam

Sekretariat

Dr. med., Oberärztin Rhythmologie, Universitätsklinik für Kardiologie Bern

Fabienne Schwitz

Web

Dr. med., Oberärztin GUCH und nicht-invasive Kardiologie, Universitätsklinik für Kardiologie Bern

ATT00002.jpg

Corinna Heinisch

Vertretung französische Schweiz

Dr. med., Oberärztin Kardiologie, Kardiologie Spitalzentrum Biel