Women in Cardiology

Women in Cardiology (IG-WIC) ist eine Interessengruppe für in der Schweiz tätige Kardiologinnen. Das Ziel der IG-WIC ist es, Frauen in der Kardiologie eine Plattform zu bieten, sich beruflich auszutauschen und ihren Interessen und Anliegen Gehör zu verschaffen.

 

Die wichtigsten Ziele von Women in Cardiology (IG-WIC):

  • Austausch, Vernetzung und Mentoring von Frauen, die in der Kardiologie tätig sind.

  • Aktive Präsenz in der Wissenschaft sowie in Aus-, Weiter- und Fortbildung.

  • Mitsprache und Mitarbeit in Spitälern und Kliniken, aber auch Berufsverbänden wie der SGK.

  • Förderung von jungen Kardiologinnen, speziell in Kaderpositionen.

 

Die IG-WIC ist schweizweit aktiv, bestens vernetzt und vom Vorstand der Schweizerischen Gesellschaft für Kardiologie (SGK) anerkannt. An der Jahrestagung der SGK im Juni 2018 durfte die IG-WIC eine “Women in Cardiology” Session bestreiten.

Aktuelles / Veranstaltungen

«Women Physicians and Promotion in Academic Medicine»

 

Eine neue Studie zeigt, dass es für Ärztinnen über einen Zeitraum von 35 Jahren weniger wahrscheinlich war als für Männer, zur Abteilungsleiterin ernannt oder zu einer ausserordentlichen oder ordentlichen Professorin befördert zu werden. Die Geschlechtsunterschiede bei Beförderungen und Ernennungen verringerten sich nicht im Laufe der Zeit und waren in den späteren Kohorten in Bezug auf die Beförderung zum ordentlichen Professor sogar noch grösser.

(N Engl J Med. 2020 Nov 26;383(22):2148-2157)

Sponsoren

Biotronik: Sponsor Women in Cardiology
Boston Scientific: Sponsor Women in Cardiology

Mentoring for Women / Jobbörse

Mentorinnen: Petra Kohler, Vilborg Sigurdardottir, Hildegard Tanner, Anna Lam, Marianne Zimmerli, Katja Grünenfelder, Kerstin Wustmann, Samera Shakir

Suchen Sie eine Stelle? Haben Sie eine offene Stelle? Dann melden Sie sich unter jobs@ig-wic.ch.
 

Novartis: Sponsor Women in Cardiology