Women in Cardiology

Women in Cardiology (IG-WIC) ist eine Interessengruppe für in der Schweiz tätige Kardiologinnen. Das Ziel der IG-WIC ist es, Frauen in der Kardiologie eine Plattform zu bieten, sich beruflich auszutauschen und ihren Interessen und Anliegen Gehör zu verschaffen.

 

Die wichtigsten Ziele von Women in Cardiology (IG-WIC):

  • Austausch, Vernetzung und Mentoring von Frauen, die in der Kardiologie tätig sind.

  • Aktive Präsenz in der Wissenschaft sowie in Aus-, Weiter- und Fortbildung.

  • Mitsprache und Mitarbeit in Spitälern und Kliniken, aber auch Berufsverbänden wie der SGK.

  • Förderung von jungen Kardiologinnen, speziell in Kaderpositionen.

 

Die IG-WIC ist schweizweit aktiv, bestens vernetzt und vom Vorstand der Schweizerischen Gesellschaft für Kardiologie (SGK) anerkannt. An der Jahrestagung der SGK im Juni 2018 durfte die IG-WIC eine “Women in Cardiology” Session bestreiten.

Aktuelles / Veranstaltungen

Mycocardial Infarction in Women - What every Clinician needs to know

The Lancet Women and Cardiovascular Disease Event am Freitag, 1. April 13 - 18 Uhr. Weitere Informationen und Anmeldung

WIC Seminar: «Praxiseröffnung - der Schritt in die Selbständigkeit»

Spannende Vorträge und ein Networking-Apéro am 26. April 2022 in Olten. Weitere Informationen und Anmeldung

Mitgliederversammlung Women in Cardiology

Im Rahmen der Jahrestagung SGK findet am Donnerstag, 16. Juni 2022 um 16.30 Uhr die Mitgliederversammlung IG WIC statt.

Sponsoren

Biotronik: Sponsor Women in Cardiology
Boston Scientific: Sponsor Women in Cardiology

Mentoring for Women / Jobbörse

Mentorinnen

Petra Kohler, Vilborg Sigurdardottir, Hildegard Tanner, Anna Lam, Marianne Zimmerli, Katja Grünenfelder, Kerstin Wustmann, Samera Shakir, Barbara Stähli

Zwei Fachärztinnen Kardiologie im Job-Sharing

Per 1. August 2022 sucht das Spital Männedorf: Zwei Fachärztinnen Kardiologie im Job-Sharing (Teilzeit) oder eine Fachärztin 100%.

Verstärkung Herzpraxis BernWest (40-80%)

Teilzeitstelle ab Frühjahr 2022: 50-80% von Mai bis Oktober 2022 mit Option auf anschliessende Weiterbeschäftigung zu 20-50%. Kontakt: Dr. Peter Gnehm (peter.gnehm@hin.ch) oder Dr. Daniel Rüegg (daniel.ruegg@hin.ch)

Fachärztin FMH für Kardiologie, 80% 
Viollier Herz-Lungen-Praxis Basel

Weitere Informationen

Fachärztin Kardiologie, ab 50%

Kardiologie Posthof Neuhausen

Weitere Informationen

Suchen Sie eine Stelle? Haben Sie eine offene Stelle? Dann melden Sie sich unter jobs@ig-wic.ch.
 

Novartis: Sponsor Women in Cardiology